Autor:Götz Wittneben
Datum:05.10.2011
Länge:80:26 Minuten
Interview mit Götz Wittneben


  Jetzt anhören (iPhone, iPad, PC, m3u)
  Jetzt anhören (Kindle, Android, mp3)


Götz Wittneben spricht über seine Erfahrungen im Umgang mit Jugendlichen und deren "Schutzprogramme", welche diese als Kind zum Überleben entwickelten, wenn sie ein schmerzhaftes Trauma erlebten.

Was wäre, wenn wir wüssten, dass wir unser Leben bisher unbewusst durch kleinmachende Glaubenssätze selbst inszeniert haben? Er spricht über sein Buch das uns einläd, alte, oft schmerzvolle Pfade zu verlassen, um unser Recht, nämlich die Freude am Leben, wiederzuentdecken.


Mehr über Götz Wittneben >>